Kategorien
Tagebuch

Satt!

Uff, das haut rein. Okay, ich habe mich nicht an das ganz große Fleisch gewagt, aber dennoch bin ich mehr als gesättigt.

Wir waren gestern nämlich im Waldgeist. Ein Restaurant für große Mägen. Ich habe immerhin das halbe Rahmschnitzel gepackt, effektiv waren das 2 Lappen Schnitzel von insgesamt ca. 500 Gramm. Mein Tischnachbar versuchte sich an der „Königsplatte Fabi“ mit satten 2,25kg Schnitzel, ist aber auf den letzten Metern dann doch gescheitert.

Allem in allem ist das Restaurant durchaus lohnenswert. Zwar sind die Speisen geschmacklich nicht das non-plus-ultra, aber dennoch Lecker. Aber wenn man ins Waldgeist geht, kommts auch eher auf die Menge an. 1kg Schnitzel, 500g Currywurst, Hamburger, die einen großen Pizzateller füllen, und eine Getränkekarte, in der „Mittel“ nen ganzer Liter ist lassen daran keinen Zweifel.

Allen in allem wars ein gelungener Nachmittag, zur Verdauung dann noch nen ründchen Fahrrad, und das Deutschland gegen Polen gewonnen hat, war auch ne freudige Nachricht.

Soah, ich melde mich dann nächste Woche wieder.
MfG – Das (nun wieder etwas dickere) B!

2 Antworten auf „Satt!“

Da hast ja dann gut zugeschlagen. 1 Kilo Schnitzel is scho net übel.
Und Deutschland – Polen. Sie ham zwar gewonnen, aber gegen die andern wirds verdammt schwer (Holland, Portugal). 😉

Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.