Kategorien
Tagebuch

Rennautos und Kindergeburtstage…

Wart ihr mal auf einem Kindergeburtstag? Habt ihr auf einem Kindergeburtstag mal die Gäste beobachtet?

Die kleinen neigen dazu, erstmal alle Packete aufzureissen, sich das interressanteste Spielzeug auszuwählen, und fangen dann an zu spielen. Soweit eigentlich ganz normal. Nun liegen aber meist noch ein paar „unbeachtete“ neue Spielzeuge rum.

Wäre heute kein Kindergeburtstag, würden die Eltern relativ schnell dafür sorgen, dass die Kinder das ganze aufräumen und wegstellen. Nicht so auf einem Kindergeburtstag. Da fangen plötzlich geschlagene Männer an das Puppenhaus aufzubauen, und die Frauen bauen die neue Rennbahn auf. Wahlweise auch umgekehrt.

Nun ist mit dem Aufbau nicht genüge getan. Nein, es wird dann natürlich auch gespielt. Und was dabei herauskommt, kann unter Umständen sehr lustig werden. Ich kann euch da nur empfehlen, sich das ganze beim nächsten Kindergeburtstag mal genauer zu beobachten 😉

2 Antworten auf „Rennautos und Kindergeburtstage…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.