grmpfl!

Donnerstag, Februar 10, 2011

Jeden Tag, jede Stunde, jede Minute, jede Sekunde wandelt sich die Welt. Nichts ist wie vorher, nichts bleibt wie es war…

Doch warum bleibt bei mir alles beim alten?

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.