The Story (1)

Samstag, Juli 11, 2009

Da stand er nun, mit nichts ausser seiner Kleidung. So hatte er seinen Abgang nicht geplant.

Erst gestern noch hatte er mit einen Kollegen gescherzt, dass sein Ableben spektakulär sein solle. Wenn er schon abtrete, dann mit einem Knall. Dass dieser Knall aber schon heute sein Haus erwischt, und ihn beinahe mit in den Tod reisst, hatte er nicht vermutet. Aber es bewieß, dass er auf der richtigen Spur war.

Seine Arbeit als Journalist war eigentlich immer eher unspektakulär gewesen. Als Redakteur in einem Lokalblatt, der nur selten in den großen Publikationen zu lesen war nicht verwunderlich. Es fiel ihm oft schwer, nicht schon beim Tippen seiner Artikel vor Langeweile einzuschlafen.

Doch seit er eine geheimnissvolle Botschaft in seinem Briefkasten gefunden hatte, überschlugen sich die Ereignisse. Nun steht er selbst im Zentrum einer Story, dessen Ausmaß er sich bisher selbst nicht auszumalen wusste…

4 Comments

  1. Franzi sagt:

    Schreibst du ein Buch? Klingt auf jeden Fall vielversprechend^^

  2. JUICEDaniel sagt:

    Spannend! Mehr, mehr! 🙂

  3. Andy sagt:

    Inspiriert durch State of Play? 😉

  4. Basti sagt:

    vielleicht, ein kleines bisschen, der rest kam durch die alltägliche Langeweile an der Arbeit ^^

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.