Gänsehaut…

Ein leichtes Frösteln durchfährt meinen ganzen Körper, die Haut fängt an zu kribbeln und die Poren schließen sich. Langsam stellen sich sämtliche Härchen am gesamten Körper auf. Doch anders als beim frieren steigt in mir ein Glücksgefühl hinauf, dass nur schwer zu übertreffen ist. So fühlt sich für mich gute Musik an.

Um das ganze bei mir auszulösen, gibt es aber keine Patentlösung. Mal ist es eine gute Melodie, mal eine klasse Stimme, manchmal reicht aber auch eine gute Text-Stelle. Manchmal ist es nicht mal die Musik selbst, sondern die Situation in der sie gespielt wird.

Egal ob ich im Kino sitze, und eine Szene mit einem tollen Song unterlegt ist, egal ob ich im Auto sitze und der DJ einen schönes Lied spielt. Selbst beim Spaziergang durch die Straßen, wenn ein Lied aus irgendeinem Fenster an mein Ohr dringt, kann es mir passieren.

Doch ganz egal wie es ausgelöst wird, ich liebe dieses Gefühl, und möchte es für nichts in der Welt eintauschen.

Deshalb liebe ich gute Musik!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>